Chemische Struktur von A516 Klasse 70 Stahl

Mechanische Eigenschaften von Qualitätsstahl ASTM A516

Chemische Struktur von A516 Klasse 70 Stahl

ASTM A516 Grade 70 ist eine Standardspezifikation für Kohlenstoffstahl. Es wird in Öltanks und Druckbehältern eingesetzt und erhöht die Kerbzähigkeit von Stahl beim Schweißen. Es gibt vier verschiedene Sorten von A516-Stahl, darunter die Sorte 70, die am häufigsten verwendete. Die maximale Dicke der Platten hängt von ihrer Zusammensetzung und den Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften ab. Wenn sie vom Coil geschnitten werden, sollte die Mindestdicke A20/A20M betragen.

Dieser Stahl hat eine hohe Festigkeit und wird häufig in geschweißten Druckbehältern verwendet. Die chemische Zusammensetzung ist weitgehend gleich wie bei den anderen Qualitäten, es gibt also keinen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden. Stahl wird auch häufig in der Chemie- und Energieerzeugungsindustrie verwendet, und seine hohe Zähigkeit macht ihn zu einer beliebten Wahl für diese Industrien. ASTM A516 GR70 Qualitätsstahl kann oft Kundenspezifikationen erfüllen und ist in vielen verschiedenen Formen erhältlich.

p355gh
p355gh

Hersteller und Hersteller von Druckbehältern stellen Druckbehälter, Module und andere Prozessausrüstung her ASTM A516 Verwendet Stahl der Güteklasse 70. Dieser Stahl eignet sich auch für die Weiterverarbeitung. Dieser Stahl ist nach EN10204 3.1 und 3.2 zertifiziert und wird daher häufig in der Öl- und Gasindustrie eingesetzt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Produkte nicht immer sofort verfügbar sind. Wenn Sie diese von einem seriösen Lieferanten kaufen, erhalten Sie das beste Qualitätsprodukt zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Mechanische Eigenschaften von Qualitätsstahl ASTM A516
Mechanische Eigenschaften von Qualitätsstahl ASTM A516

Mechanische Eigenschaften der Stahlplatte ASTM A516 Klasse 70

Unabhängig von der Anwendung ASTM A516 Stahlplatte des Grades 70, ASTM A516 erfüllt die in den Normen festgelegten chemischen Anforderungen. Die Zugfestigkeit und Streckgrenze sind höher als bei P355GH oder 490B. Es ist auch schwerer zu tragen und hat bessere Wärmeübertragungseigenschaften. Dies macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für Kessel- und Druckbehälterausrüstung. Es ist wichtig, die Zugfestigkeit der Platte zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nicht durch andere Materialien beeinträchtigt wird.

Stahlplattenmaterial der Qualität A516 70 eignet sich für die Herstellung von Industriekesseln und Druckbehältern. Es bietet eine bessere Zugfestigkeit als die Klassen 60 und 65 und kann bei noch niedrigeren Temperaturen betrieben werden. Erhältlich in Rollenmaterial, das auf Maß geschnitten werden kann. Walzgut kann nach EN10204 3.1 und 3.2 zertifiziert werden. Zusätzlich, ASTM A516 Stahl der Güteklasse 70 hat verschiedene Eigenschaften.

Chemische Zusammensetzung von ASTM A516-Stahl
Chemische Zusammensetzung von ASTM A516-Stahl

Höchste Manganstahlsorte ASTM A516

A516 Grad 70 ist eine Legierung mit mittlerem Kohlenstoffgehalt und den höchsten Konzentrationen an Mangan, Phosphor, Schwefel und Silizium. Es ist eine der stärksten Kohlenstoffstahlplatten und eine sehr beliebte Wahl für die Fertigung und Strukturkomponenten. 55 und 60 Grad sind ebenfalls erhältlich. Es ist eine sehr häufige Wahl für Druckbehälter. Die Zugfestigkeit variiert je nach Anwendung, eignet sich jedoch am besten zum Biegen.
Stahl in Druckbehälterqualität (PVQ) ist a ASTM A516 ist die Norm. Die Zugfestigkeit reicht von 380 bis 620 MPa. Dieser Stahl wird in Hochdruckanwendungen wie Tanks und Druckbehältern verwendet. Dieser Plattentyp ist auch ideal für Gebäude.

Hochfestes Stahlblech

Aufgrund seiner hohen Festigkeit ist es sehr korrosionsbeständig und eine sehr starke Wahl für jede Anwendung.
Stahl in Druckbehälterqualität (PVQ) hat eine Zugfestigkeit zwischen 380 und 620 MPa. Es wurde entwickelt, um Gase bei hohen Drücken aufzunehmen, die eine höhere chemische Zusammensetzung und Materialeigenschaften erfordern. Es kommt in zwei Klassen: ASTM A516 Klasse 70 und A516 Klasse 60. Beide haben die gleiche Zugfestigkeit, aber ihre Zugfestigkeit ist unterschiedlich.

Zugfestigkeit von ASTM A516 Klasse 70

ASTM A516 Die Zugfestigkeit von Grade 70 ist für Druckbehälterqualität hoch. Es hat auch eine ausgezeichnete Schweißbarkeit. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Druckbehälteranwendungen. ASTM A516 Wie andere Stahlsorten ist es leicht und beständig gegen hohe Temperaturen. ASTM A516 Klasse 70 kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, darunter in der Öl- und Gasindustrie sowie in der petrochemischen Industrie.

Error: Inhalt ist geschützt !!
de_DEDeutsch