Unterschied zwischen S235 und S355? Was ist der Unterschied zwischen ST 37 und ST 52? Wieso den?

s235, s275, s355, s420 kaliteleri aras?ndaki farklar, s235jr ile s235j2 aras?daki fark nedir? s355jr ile s355 j2 aras?ndaki fark nedir?

Was ist der Unterschied zwischen den Stahlsorten S235 und S355?

Baustähle, auch bekannt als S235- und S355-Weichstähle, sind die häufigste Klasse von Eisen und Stahl. Es werden einige detaillierte Informationen über die Verwendung, die mechanischen Eigenschaften und die chemische Zusammensetzung von Stählen (S235, S275, S355 und S420) gegeben, die zu den am häufigsten verwendeten Sorten gehören. wir geben Auskunft.

Anwendungen für Baustahl S235 und S355?

S235 bis S355 Baustähle, adäquate Qualitäten und niedrige Preise? aufgrund der Qualifikation Es ist das am häufigsten verwendete Stahlmaterial im Vergleich zu Stählen. Das liegt an Strukturen. Sie? viele verschiedene? macht es zu einem Präferenzgrund in den Branchen. Jährlich werden etwa % 25 der weltweit produzierten Baustähle im Gebäudebau verwendet. Es zeigt uns, wie groß die Stahlbaubranche ist. 2018 Jahr? Während die Stahlproduktion der Türkei 37,3 Millionen Tonnen betrug, waren die Stahlexporte der Türkei 2018? und es waren 21,3 Millionen Tonnen.

Maschinenbauer sind resistent gegen hohe Ausdauer oder schwere Belastungen. viele spezielle Bedürfnisse wie Widerstand? Nicht-Maschinen bevorzugen dies beim Bauen.

S235 bis S355 Manchmal gegen Materialverschleiß Widerstand, geringes Gewicht Es ist wichtig zu schützen. Dies ist beispielsweise bei Forst- und Bergbaumaschinen der Fall. Dann verschleißfeste Materialien wie Hardox und Strenx. und hochfeste Stähle empfohlen.

Korrosionsschutz von Stahl

Baustähle gegen Witterungseinflüsse. eine zusätzliche Schutzschicht? brauchen? existiert. Sie sind leicht atmosphärischer Korrosion ausgesetzt, daher wird die Beschichtung von Stählen mit Rostschutzanstrich nicht empfohlen. Also Schutz? es ist weit verbreitet. Verbleibend? Für eine Beschichtung muss die Metalloberfläche vorbehandelt (chemisches Ätzen oder Phosphatieren) und vorgereinigt (sandgestrahlt, gewaschen oder gewischt) werden. Dieser Vorgang wird als Sandstrahlen und Lackieren bezeichnet. Das durch die Sandstrahl-Lackiermaschinen geführte Stahlmaterial wird mit dünnen Stahlkugeln von Rost auf der Oberfläche gereinigt, und dann wird Pulverfarbe gesprüht und die Farbe haftet auf einer sauberen Stahloberfläche. unter der Voraussetzung.

Somit ist Stahl korrosionsbeständig. hat eine Lebensdauer von mindestens 30 Jahren. S235 bis S355 Stahlsorten. Seite davon? Es ist auch möglich, das Verfahren der feuerverzinkten Beschichtung von Stahl sowie ein Korrosionsverfahren mit längerer Lebensdauer als Farbe anzuwenden. Das Feuerverzinkungsverfahren ist teurer als das Sandstrahl-Lackierungsverfahren. und es ist die zweitbevorzugte Methode zum Korrosionsschutz von Stahl, da es nicht auf die Oberfläche des verzinkten Materials neu gestrichen werden kann.

antipas boyama, kumlama boyama, pasl? çelik, çeli?in paslanmas? süreci, Korozyondan koruma,Çeli?i koruma
Rostschutzlackierung, Sandstrahllackierung, Rost? Stahl rostet nicht Prozess, Korrosionsschutz, Stahlschutz

Trotz der Lackierung macht sich Korrosion breit und lässt den Stahl rosten.
Baustähle gegen Korrosion Ihr Schutz ist ein anderer dauerhaft? Weg ist feuerverzinkt. Die Qualität und Anwendbarkeit der Zinkbeschichtung hängt von der chemischen Zusammensetzung des Stahls ab – der Anteil an Phosphor (P) und Silizium (Si) ist entscheidend:

Si + 2,5P <% 0,05 = 1. Klasse Qualität
% 0,05 iSi + 2,5P?0,15% = schlechtes Ergebnis (Sandelin-Bereich???)
% 0,15 <Si + 2,5P <% 0,25 = 2. s?n?f kalite
% 0,25 <Si + 2,5P = kötü sonuç

Unter härteren Bedingungen, beispielsweise in Häfen, sollten stattdessen Edelstähle verwendet werden. Es wird empfohlen.

Mechanische Eigenschaften von Baustahl

Mechanische Eigenschaften von Baustahl   Zugfestigkeit, Rm, MPa (N/mm2) % 0,2 Streckgrenze, Rp0, 2min, (MPa) Brinellhärte, HB max
S235 360 ? 510 235 100 ? 154
S275 370 ? 530 275 121 ? 163
S355 470 ? 630 355 146 ? 187
S420 480 ? 620 420 143 ? 184

Sind die Materialien unterschiedlich? Wenn Sie die mechanischen Eigenschaften nicht kennen, können Sie die Tabelle untersuchen. Die Zahl im Namen des Baustahls? dh 235 oder 355 Streckgrenze. Gibt die maximale Belastung in MPa an, die nicht mit plastischer Verformung endet. Der Druck auf diesen Wert? Metallstrebe?c? wird sich verformen. Bei S235-Stahl beträgt dieser Wert 235 MPa.S235 bis S355 Stahlsorten. Alles darunter verursacht Verformungen, sodass Ihre Details nach dem Entfernen der Last ihre ursprüngliche Form wiedererlangen können.

Die Zugfestigkeit bezieht sich auf die maximale Belastung des Metalls, bevor es bricht. Um mit dem Beispiel von S235 fortzufahren, ist dieser Wert 360? Er liegt irgendwo zwischen 510 MPa. Obwohl sie deutlich höher ist als die Streckgrenze, ist die Streckgrenze wichtig, wenn Sie das richtige Material für Ihre Bedingungen auswählen. Sie sollten den Wert berücksichtigen?s?n?z. Dies liegt daran, dass die Zugfestigkeit überschritten wird. während es eine Verschlechterung bedeutet, die Streckgrenze überschreitet? Es verursacht nur eine Verformung.

Baustahleigenschaften Tabelle?n?n Erhöhung der Zahl der Qualität? zeigt, dass es höhere Macht bedeutet.S235 bis S355 Stähle, die meisten Bedürfnisse Sie trafen sich? sind die beliebtesten unter den hier vorgestellten S275 es wird nicht viel Verwendung finden und ist möglicherweise schwieriger zu finden. S420 ist geeignet, wenn nach höherer Festigkeit gesucht wird, ist aber möglicherweise nicht von jedem Hersteller ohne Weiteres erhältlich. Es ist auf Sonderbestellungen zu finden, insbesondere für Hersteller wie Erdemir. Es ist keine der Qualitäten, die wir als Handelsqualität bewerten können.

Alle Baustähle haben sehr niedrige Härtemessungen. Bei Bedarf können diese Werte durch Härten verbessert werden. Natürlich verursacht das Härten sowohl Kosten als auch Zeitverlust. Aufgrund dieser Situation? Stahl sollte entsprechend dem Einsatzort und dem Unterschied zwischen st 37 oder st 52 ausgewählt werden? sollte bevorzugt werden. S235 bis S355 Stahlsorten.

St 37 und St 52 Stahlklassifizierung und Schlagfestigkeit?

Unterschiedlich vor und nach den Zahlen, die wir zuvor erklärt haben? Sie können Buchstaben finden. Baustähle, vorgefertigt? Es hat ein S, das Baustähle darstellt. Anders? Für Anwendungen gibt es mehrere Alternativen (z. B. P für Druckbehälterstähle). Stähle der P-Gruppe werden im Allgemeinen unter Druck gesetzt. werden als Gefäßstähle oder Kesselstähle bezeichnet. Neben seinen hohen Festigkeitswerten ist es hochtemperaturbeständig. sind Stähle.

Ferritische Stähle verhalten sich temperaturabhängig. Es ändert. Sie werden bei niedrigeren Temperaturen spröder und bei höheren Temperaturen etwas dehnbarer. Diese und ähnliche Bedingungen sollten bei Bedarf berücksichtigt werden. Eine Struktur, die bei -20°C in den Krampen steht, kann durch einen kleinen Unfall spröde werden und einen Bruch des Stahls verursachen. Daher sollten Sie einen Stahl wählen, der die richtige Schlagfestigkeit hat und für die richtigen klimatischen Bedingungen geeignet ist.

Schlagfest? Temperatur
Auswirkungscode Testleistung Temp-Code Testtemperatur???
J 27J R +20 °C
K 40J 0 0 Grad
L 60J 2 -20 Grad

S235JR und S235L2 unterscheiden sich, wenn sie Impulse treffen? Sie benehmen sich. J gibt an, dass es mit einer maximalen Energie von 27 Joule getroffen werden kann, K 40 Joule und L 60 Joule. R bedeutet, dass die Mindesttemperatur für diese Kapazität bei Raumtemperatur (20 °C) liegt, wobei 0 0 °C und 2 -20 °C ist. Daher kann der S235JR bei Raumtemperatur nur einen Impuls von 27 Joule aufnehmen, während der S235L2 bei -20 °C 60 Joule aufnehmen kann. Das folgende Video über den Charpy-Schlagtest ist gut illustriert.

Name wie S235J0 + N? wenn man es mit einem Stahl vergleicht Normalisierung, Kristallstruktur? um eine gleichmäßigere Korngröße zu verfeinern und zu verteilen??l?m? Es ist ein Wärmebehandlungsverfahren, das auf Stahl angewendet wird, um es bereitzustellen Es beseitigt innere Spannungen und Belastungen. Dies gewährleistet die Bearbeitbarkeit und Haltbarkeit von Stahl ohne Einbußen bei Härte und Festigkeit. und erhöht seine Duktilität.

Andere Basen, die Sie sehen können? Obwohl es Suffixe gibt, beschränken wir uns auf die gebräuchlichsten. Der letzte ist MC. S355MC-Stahl wird thermomechanisch bearbeitet und kombiniert seine Festigkeit mit Eigenschaften, die für die Kaltumformung wie Biegen geeignet sind.

S235, S275, S355, S420 Chemische Zusammensetzung

Komposition Chemischer Inhalt % Menge
S235 S275 S355 S420
Mangan (Mn) max 1,60 1,60 1,60 1,60
Silizium (Si) max 0.05 0.05 0.05 0.5
Kohlenstoff (C) max 0.22 0.25 0.23 0.12
Phosphor (P) max 0.05 0.04 0.05 0.025
Schwefel (S) max 0.05 0.05 0.05 0.015

Die genaue chemische Zusammensetzung hängt von der erforderlichen Festigkeit ab. wird sich ändern als. Zum Beispiel wetterfest? sein? stärkerer Baustahl (z. B. S355W) erforderlich, leicht abweichend vom Standard S355? wird Chemie haben.

Chemie ist fast das gleiche? obwohl anders? Die Kombination der Produktionsprozesse (Walzen, Bearbeiten und Kühlen) bestimmt die Endfestigkeit. Je mehr Stahl beispielsweise gewalzt wird, desto stärker wird er.

Baustähle, zB Stahlsorte?f? Besser bekannt als S355. Jeder Baustahl, über den wir in diesem Artikel sprechen, hat jedoch das MEISTE Äquivalent. Die häufigsten? verraten:

  • S235JR ? EN 1.0038
  • S235J2 ? EN 1.0117
  • S275JR ? EN 1.0044
  • S275J2 ? EN 1.0145
  • S355JR ? EN 1.0045
  • S355J0 ? EN 1.0553
  • S355J2 ? EN 1.0577
  • S420M? EN 1.8827

Welche Stahlsorte sollten Sie wählen?

Es hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen ab. Nur Basis? Metallteile? Werden Sie es mit einem Laser schneiden? Stahlteile nachträglich geschnitten? Willst du dich beugen? Welche Art von Beschichtung ist für Korrosion erforderlich? Welche Last trägt er? Wo wird es verwendet?

Einfach gesagt, ein besseres Material kostet mehr. In Versammlungen anders? Materialmenge?n? Es ist am besten, es auf ein Minimum zu beschränken, da sonst jede Installation erforderlich ist Kosten zum Endpreis hinzugefügt.

Die gebräuchlichste Methode zur Stahlauswahl ist die Streckgrenze. es lohnt sich. Mittels Statik lässt sich Ihr Bedarf berechnen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Simulationsoptionen zu verwenden, die in den meisten 3D-CAD-Programmen verfügbar sind. Kritische Punkte sollten dennoch durch manuelle Berechnung überprüft werden, um sicherzustellen, dass zumindest die Größenordnung stimmt.

Nicht alles ist in allen Größen und Stärken erhältlich. Außerdem ist alles vergriffen. Kaltgewalzt? Bleche bis 3 mm warmgewalzt? Sie bekommen Blätter. Kaltgewalzt? diejenigen machen eine ordentlichere? hat den Vorteil. S355MC ist eine einheitliche Struktur, wenn Ihre Struktur Stähle mit einer Dicke von mehr als 3 mm erfordert. und bietet gute Biegeeigenschaften.

Wenn Sie den S235 fragen, warum sind die 2 Hersteller gleich? zum Material? sehr verschieden? Sie fragen sich vielleicht, welche Preise angeboten werden. Vielleicht bietet Ihnen jemand mehr Qualität an. Welches Metall wurde genau verwendet? Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie erreicht haben, indem Sie fragen. Details, wenn Sie Qualität brauchen? Fragen Sie also nach der chemischen Analyse. Was wir alle suchen, wenn Sie einen niedrigen Preis brauchen? das ist es :) suchen oder fragen Sie uns.

de_DEDeutsch